Select Page

Apple iPad Pro 11″ 2. Gen Lade Probleme

Wenn sich der der Akku Ihres iPad Pro 11 nicht mehr oder nur noch partiell laden lässt, dann ist die Nutzung des Gerätes maximal eingeschränkt. Die Gründe dafür können von einer defekten Ladebuchse bis zu einem Wackelkontakt reichen. Haben Sie Ladeprobleme bei Ihrem iPad Pro 11 (2. Generation) festgestellt? Dann bieten wir Ihnen gerne eine professionelle Reparatur an.

Wichtige Information: Aufgrund der Bauweise des Gerätes ist es uns leider nicht möglich das Gerät zu öffnen ohne das Glas/Display zu entfernen. Hierbei besteht die Gefahr dass das Glas/Display beim öffnen brechen kann und somit weitere Kosten entstehen. Wir versprechen dass wir beim öffnen des Gerätes größte Sorgfalt gelten lassen. Allerdings kommt es vor dass beim erwärmen des Klebers über die Glasoberfläche (essentieller Vorgang beim öffnen) das Glas springt. Wenn im Vorfeld das Gerät schon einen Sturz oder einen heftigen Schlag abbekommen hat, können feine Haarrisse entstanden sein welche einen Sprung im Glas beim erwärmen herbeiführen können.
Wir möchten betonen das dies selten vorkommt – Dennoch möchten wir Sie darüber im Vorfeld informieren. Sollte es zu einem Bruch kommen, weichen die unten genannten Kosten ab und wir werden Sie diesbezüglich kontaktieren.

Informationen zur Reparatur

Reparatur in einer unserer 3 Filialen

Sie möchten das Gerät in einer unserer Filialen reparieren lassen? Kommen Sie einfach ohne Termin vorbei und wir kümmern uns um Ihr anliegen.

Sie möchten uns das Gerät einschicken?

Gerne können Sie uns das Gerät auch auf dem Versandweg zukommen lassen. Klicken Sie dazu einfach unten auf Reparatur online beauftragen

Apple iPad Pro 11 - 2. Generation Reparatur
Apple iPad Pro 11 - 2. Generation Reparatur

Reparaturpreis:

109,00

inkl. MwSt.

Reparaturdauer:

Dauer der Reparatur in der Filiale: ca. 1-2 Werktage
Dauer der Reparatur per Versand: ca. 2-3 Werktage

Modell-Bezeichung: A2068, A2228, A2230, A2231

iPad Modell Backcover

Sie finden die genaue Modell-Bezeichnung Ihres iPads hinten auf der Rückseite oder in den Einstellungen Ihres Gerätes » Allgemein » Info » Modellname.

Z

Original Ersatzteile

Z

Express Service

Z

Ohne Termin

Z

6 Monate Garantie

Z

Kein Datenverlust

Kundenzufriedenheit - Unsere Motivation

Kundenzufriedenheit und Vertrauen sind unser oberstes Ziel. Daher legen wir viel Wert auf eine umfassende und professionelle Beratung im Vorfeld und Betreuung auch nach durchgeführter Reparatur. Lassen Sie sich von den positiven Kundenstimmen überzeugen. Denn erst wenn Sie zufrieden sind, sind wir es auch!

Bewertung München.de

5/5 Sterne (67 Bewertungen)

Bewertungen anzeigen »
Bewertung München.de

4.5/5 Sterne (28 Bewertungen)

Bewertungen anzeigen »
Bewertung München.de

4.9/5 Sterne (2650 Bewertungen)

Bewertungen anzeigen »
Google Bewertungen

4.8/5 Sterne (280 Bewertungen)

Bewertungen anzeigen »
Bewertung München.de

4.78/5 Sterne (74 Bewertungen)

Bewertungen anzeigen »

Mögliche Ursachen für Ladeprobleme bei Ihrem iPad

Wenn sich Ihr iPad nicht mehr laden lässt, dann können dafür unterschiedliche Ursachen infrage kommen. Das sind die häufigsten Defekte an der Ladebuchse:

  • Verschmutzungen in der Ladebuchse
    In die Ladebuchse können schnell Schmutz- oder Staubpartikel eindringen, die erheblich die Funktionalität der Buchse beeinträchtigen können. Versuchen Sie vorsichtig, den Schmutz herauszupusten – ohne den Einsatz von Wasser und spitzen Gegenständen. Sollte dies nicht gelingen, bieten wir Ihnen gerne einen Austausch der Ladebuchse an.
  • Sturz des Gerätes
    Durch einen Sturz des Gerätes kann die Ladebuchse kaputtgehen und muss getauscht werden.
  • Abgebrochene Kontakte
    Die Ladebuchse ist ein empfindliches Bauteil. Durch die häufige Benutzung können Kontakte abbrechen und der Strom dadurch nicht mehr an den Akku übertragen werden.
  • Wackelkontakt
    Ein Wackelkontakt macht sich beim iPad dadurch bemerkbar, dass es sich nach dem Kontakt mit dem Ladekabel nur sporadisch verbindet.
  • Wasserschaden
    Ist Wasser in die offene Ladebuchse eingedrungen? Dann ist möglicherweise ein Kurzschluss entstanden. Gerne tauschen wir in diesem Fall die Ladebuchse Ihres Smartphones.

Sie haben an Ihrem Gerät einen weiteren Schaden oder Defekt?

Dann sparen Sie jetzt 30 € bei jeder zusätzlichen Reparatur an dem selben Gerät. Ganz einfach den weiteren Schaden in den Reparaturauftrag mit aufnehmen und es werden automatisch 30 € an der Kasse abgezogen. Dies gilt natürlich auch für Reparaturen in einer unserer Filialen in München. Fragen Dazu? 089 / 38 88 77 33

Um Lade Probleme bei Ihrem iPad 11 (2. Generation) zu beheben, müssen wir das Tablet komplett öffnen. Wir ersetzen die defekte Ladebuchse gegen ein originales Ersatzteil in Erstausrüsterqualität oder verwenden kompatible Ersatzteile von Drittanbietern.
Senden Sie uns jetzt gleich einen Reparaturauftrag für den Austausch der Ladebuchse an Ihrem iPad 11 (2. Generation).

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.